Escalation Management

VALEO ITstands forde-escalation

Wir sind für alles gewappnet - auch wenn es mal nicht so rund läuft.

Unser Escalation Management, als Teil des Incident Management Prozesses, stellt sicher, dass Störungen so schnell wie möglich gelöst werden und der Regelbetrieb der IT Systeme in kürzester Zeit wiederhergestellt wird. Gleichzeitig wird über das Escalation Management gewährleistet, dass ungelöste Probleme rechtzeitig innerhalb der vereinbarten Lösungs- und Reaktionszeiten proaktiv nachverfolgt werden.

Im Falle einer Störung mit geschäftskritischen Auswirkungen, übernimmt das Escalation Management sofort nach der Meldung die Aussteuerung der unterschiedlichen Supportgruppen. Dabei bauen unsere erfahrenen Escalation Manager einen ständigen Kommunikationskanal zwischen den Beteiligten auf, verfolgen die Störung von der Meldung bis zur Lösung und melden den Status und die Lösung an die vereinbarten Stakeholder.  

Mit diesem überwachten Lösungsansatz werden die Auswirkungen eines Ausfalls auf das Kerngeschäft der Kunden minimiert und die Anwenderzufriedenheit gesteigert.

Mit unserem Escalation Management profitieren Sie zudem von einem optimierten Service Level Management - eine Win-Win-Situation.

 

  • kürzest mögliche Lösungszeiten für Störungen mit geschäftskritischen Auswirkungen
  • optimierte SLA Erfüllung
  • reibungsloser Ablauf